Werte und Regeln der Gruppe Heidenpfade

Das Spektrum von Glaubensvorstellungen und Lebensweisen im Heidentum ist sehr vielfältig.

Um so wichtiger ist es, dass wir uns gegenseitig mit Respekt und Toleranz begegnen, auch wenn wir uns stark voneinander unterscheiden.

Trotzdem gibt es bei uns wichtige Grundwerte mit denen alle übereinstimmen müssen um in unserer Mitte willkommen zu sein. Aus diesen Werten ergeben sich gewisse Regeln, die jedes Mitglied einhalten muss. Grundsätzlich respektieren und akzeptieren wir jede Religion, Kultur und Lebensweise die unseren Werten entsprechen.

Wenn du merkst, dass du dich mit unseren Werten und Regeln nicht identifizieren kannst, dann bist du hier falsch.


Wir sind und bleiben nazifrei
Wir lehnen Rassismus, Sexismus, Transfeindlichkeit, Faschismus und jegliche damit verbundene Hetze und Gewalt strikt ab!

Wir sind uns bewusst darüber, dass die Heidenszene grade verstärkt mit der Unterwanderung von Neonazis konfrontiert ist.
Wir finden es traurig, zu sehen, wie unsere Szene dadurch gespalten wird, aber für uns steht fest:
Braunes Gedankengut ist nicht mit unseren Werten vereinbar und hat bei uns definitiv keinen Platz!

Wir verbreiten auch keine Verschwörungserzählungen. Und wir halten uns an die Corona-Auflagen.

Wir sind keine Heilsversprecher oder Wunderheilerinnen und wir missionieren nicht
Wir verfügen nicht über "die einzig wahre" Lehre oder die "Ultimative Antwort auf alles".

Und wir möchten auch nicht, dass sich jemand hier so präsentiert, als verfüge er darüber.
Wir missionieren nicht und dulden weder, dass jemand in unserem Namen missioniert, noch dass jemand innerhalb unserer Gruppe mit seinen Themen missioniert.

Wir sind kein Ersatz für Ärzt/innen und Therapeut/innen
Wir sind keine Anlaufstelle für medizinische, psychiatrische oder psychologische Beratung oder Behandlung. Wir stehen nicht in Konkurrenz oder Ablehnung gegenüber der Schulmedizin und wissenschaftlich basierter Behandlungsmethoden. Solltest du diesbezüglich Hilfe brauchen, bitte wende dich an deine/n Hausärzt/in.

 

Wir sind keine Dienstleistenden und keine Produktverkäufer/innen

Wir sind kein Service, der spirituelle Beratung anbietet. Wir verkaufen keinerlei Produkte. Du bist kein Kunde bei uns, der Anspruch auf etwas hat. Wir vermarkten keine Ideologie. Wir werden nicht durch Werbung für etwas finanziert. Wir nehmen keine Spenden von externen Firmen o.a. Organisationen an. Alles, was innerhalb dieses Forums besprochen wird und was du durch uns an Erfahrungen und Wissen erlangst, darfst du nicht kommerziell nutzen.
Für Erfahrungsgespräche/ Empfehlungen gewerbliche Produkte oder Dienstleistungen betreffend haben wir einen gesonderten Bereich, aber es ist darauf zu achten, nicht mit Werbung zu spammen.

Wir wollen nicht dein Geld

Eine Mitgliedschaft bei uns ist vollkommen kostenlos, es gibt bei uns keine Vertragsmindestlaufzeiten oder andere finanzielle Abgabepflichten. Laufende Serverkosten werden durch freiwillige Kleinstspenden der Mitglieder gedeckt. Bei gemeinsamen Anschaffungen/Aktivitäten, werden die Kosten gerecht aufgeteilt und transparent offengelegt, z.B. Spritkostenaufteilung bei Fahrgemeinschaften. Die Kosten für Essen und Trinken z.B. beim monatlichen Stammtisch trägt jeder selbst.

 

Wir haben keinen Guru, wir haben keine Lakaien

Unser Admin-Team besteht aus einer Hand voll Mitgliedern, die sich seit über 10 Jahren kennen und zusammenarbeiten. Die Aufgabenverteilung ist bei uns auf natürliche Weise gewachsen und hat sich bewährt, deshalb werden wir diese Struktur beibehalten.
Dennoch ist uns wichtig zu sagen: Neulinge sind für uns keine Mitglieder "unteren Ranges", die sich Respekt und Gehör erst "erarbeiten" müssten. Niemand muss erst eine Prüfung bestehen um mitmachen zu können. Wir begegnen uns alle auf Augenhöhe und fällen Entscheidungen demokratisch. Und wenn wir neue Mitglieder über die Zeit gut kennengelernt haben und eine Vertrauensbasis entstanden ist, können diese sich natürlich gerne auf eine verantwortungsvolle Aufgabe bewerben.
Wenn du ganz neu bei uns ankommst, wirst du auf unserem Discordserver zunächst für die "Einsteigerbereiche" freigeschaltet. Nachdem wir uns ein bisschen "beschnuppert" haben, wirst du auch Zugang zu anderen Channels bekommen können.

Wir achten die Privatsphäre
Im Laufe der Jahre haben sich viele Freundschaften in unserer Gruppe gebildet. So eine Verbindung zueinander braucht Zeit. Die eigene spirituelle Reise ist etwas sehr individuelles und vor allem sehr intimes. Wir erwarten und fordern von dir nicht, dass du uns dein Privatleben, deine bisherigen Erfahrungen und dein Wissen offenlegst. Wenn du neu zu uns kommst, bitten wir dich lediglich, dich uns oberflächlich vorzustellen, damit wir uns ein grobes Bild von dir machen können. Nähe, Vertrauen und Offenheit wächst mit der Zeit und in unterschiedlichem Tempo. Nimm dir Zeit uns kennenzulernen und gib uns Zeit, dich kennenzulernen.
Gleichzeitig gilt für dich, mit unserer Privatsphäre ebenso verantwortungsvoll umzugehen. Das weitergeben von persönlichen Daten oder Informationen ohne ausdrückliche Erlaubnis wird nicht toleriert.


Es gibt bei uns keine Mitmachpflicht
Jede Aktivität bei uns ist absolut freiwillig.
Grundsätzlichen freuen wir uns immer über aktive und motivierte Mitglieder. Auf unserem Discordserver kannst du dich an Diskussionen beteiligen, eigene Ideen einbringen und mithelfen bei der Organisation von gemeinsamen Aktivitäten. Es ist aber auch völlig in Ordnung, wenn du nicht immer und bei allem dabei bist und du musst auch nicht überall deinen Senf dazugeben. Uns ist ein ausgewogenes Maß an Aktivität wichtig, dass sich gut in unseren Kontext einfügt.

Du kannst deine Mitgliedschaft selbstverständlich jederzeit beenden, wir möchten nur, dass du dich dann abmeldest. Du musst auch keine Gründe für dein Ausscheiden angeben.
Hinweis: Jede Teilnahme an Aktivitäten erfolgt eigenverantwortlich. Du musst eine eigene Kranken- und Haftpflichtversicherung haben. Da wir kein Verein sind, haben wir keine rechtliche Vereinsregelung, die dich versicherungstechnisch abdeckt, d.h. wir können keine Haftung im Schadensfall übernehmen.

Wir wollen gewaltfreie und respektvolle Kommunikationsformen
Wir wollen, dass Streitereien konstruktiv geklärt werden, in dem sich alle Parteien an einen rücksichtsvollen Umgangston und Feedback-Regeln halten. Bei Problemen dies umzusetzen haben wir kompetente Ansprechpartner zur Streitschlichtung und Vermittlung: der kleine Hobbit, Cat Stone, Tahira

Bei Verstößen gegen eine oder mehreren Regeln, werden wir individuell entscheiden, ob wir mit einer Ermahnung oder einem sofortigen Ausschluss aus der Gruppe reagieren.

 

Bei Verstößen gegen Gesetze nach STGB können wir im Bedarfsfall auch rechtliche Schritte einleiten.
Sowohl virtuell als auch im real life behalten wir uns vor, im Bedarfsfall von unserem Hausrecht gebrauch zu machen.

Aktuelles

Die nächsten Stammtische finden statt am:   7. Juli 2021  (Je nach Coronabeschränkungen life oder virtuell - wird vorher im Discord besprochen)

                                                                                            4. August 2021 

                                                                                            1.September 2021